Peru-Vision Wirtschaftsnachrichten Premium
Nach Schätzungen der peruanischen Industrievereinigung SNI investiert die Kunststoffindustrie in diesem Jahr 60 Millionen US-Dollar in neue Maschinen. Schwerpunkte seien Fließpressen, Spritzpressen und Blasmaschinen, sagte der für die Branche zuständige Experte Jesús Salazar. Ein größeres Vorhaben ist in Callao geplant.

Um den Artikel zu lesen, loggen Sie sich bitte ein, wenn Sie Abonnent sind. Falls Sie kein Abonnent sind, können Sie sich hier registrieren. Das Abo kostet 10 Euro im Monat und endet am 30.12. 2016.

Du musst eingeloggt sein um eine Antwort hinterlassen zu können.