Peru-Vision Wirtschaftsnachrichten Premium

Der Handel von Deutschland nach Peru hat sich in diesem Jahr belebt. Vor allem die Ausfuhr von Maschinen übertraf das Volumen des vergleichbaren Vorjahreszeitraums, während es bei Autos und elektrischen Ausrüstungen einen Dämpfer gab. Die peruanischen Importe nach Deutschland nahmen indessen weiter ab, in erster Linie weil weniger Kupfererz nachgefragt wurde. Weiterlesen »

Der peruanische Industriehändler Ferreyros meldet die Einfuhr des bisher größten Raupenkrans in Peru: Für acht Millionen US-Dollar wird das Modell „Terex Superlift 3800“ an das Bauunternehmen Grúas y Maniobras geliefert. Dieses benötigt den Kran, der Lasten von bis zu 650 Tonnen heben kann, für ein Kraftwerkprojekt Anfang nächsten Jahres. Die auf Baufahrzeuge und Industrieausrüstungen spezialisierte Ferreyros ist einer der größten Importeure in Peru. Im ersten Halbjahr führte das Unternehmen Produkte für über 300 Millionen US-Dollar ein. Weiterlesen »