Peru-Vision Wirtschaftsnachrichten Premium

Der peruanische Fischproduzent Inversiones Prisco S.A.C. hat sein Verkaufsvolumen im vergangenen Jahr um 20 Prozent auf 42 Millionen US-Dollar gestiegert und hält im laufenden Jahr ein noch stärkeres Wachstum für möglich. Hierfür soll unter anderem die Diversifikation der Märkte sorgen, berichtet der Exportverband Adex. Vor drei Jahren hat das Unternehmen damit angefangen, in Frankreich Fertiggerichte zu verkaufen, 2014 wurden dies in Spanien, USA, Kanada und Brasilien fortgesetzt.

Weiterlesen »